Designboden

Vinylanboden

Designboden, Designbelag, Designvinyl oder Vinylboden - Viele Begriffe beschreiben diesen Bodenbelag - wir nennen ihn übergreifend Designboden. Einen Designboden | Vinylboden können Sie vielseitig im ganzen Haus verwenden, sowohl zum Toben im Kinderzimmer oder im feuchten Dauereinsatz in Küche und Bad. Durch seine elastische Oberfläche dämpft der Designboden die Gehgeräusche und schont die Gelenke, zugleich wirkt der Designboden herrlich fußwarm und ist damit für Wohnräume bestens geeignet. Er ist rutschhemmend, chemikalienbeständig, weitgehend lichtecht und vor allem extrem verschleiß- und abriebfest.

Neben Küchen, Essbereichen oder Fluren im privaten Wohnbereich eignet er sich in besonderem Maße auch für alle repräsentativen Flächen in der Gastronomie, in öffentlichen Gebäuden, Büros, Praxen und Verkaufsflächen aller Art.

Die strukturierten Oberflächen reichen von antiker Holznachbildung, aktuellen Modehölzern bis zur Natursteinoptik. Durch die patentierte Klick-Verlegetechnik ist eine einfache Verlegung gewährleistet.